Unternehmens-Transformation, strategische Geschäftsentwicklung

Sie wollen zukunftsfähig bleiben. Das Geschäftsmodell soll sich den Forderungen des Markte anpassen.

Hier geht es um mehr als um die Änderung einer Strategie. Bei einer Transformation des Geschäftsmodells werden die Beziehungen eines Unternehmens zu seinen Geschäftspartnern und zu seinem wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umfeld neu definiert.
Dies ist auch Thema der digitalen Transformation.
Die Anlässe sind vielfältig:
  • Sie wollen sich dauerhaft auf den Märkten behaupten oder neue Märkte besetzen. Dies unter volatilen und komplexen Bedingungen (VUKA).
  • Sie wollen Ihre Führungsmannschaft auf ein gemeinsames Ziel einschwören und auf Kurs halten.
  • Sie planen den Rückzug Ihres Unternehmens oder Ihren Ausstieg und wollen den Führungs-Nachwuchs in Verantwortung bringen.
Dies erfordert die Reflexion Ihres Selbstbildes und der Vorstellung von den eigenen Möglichkeiten. Der erste Schritt ist die Reflexion Ihres bisherigen Geschäftsverständnisses, Ihrer Ressourcen und Ihrer Ziele. Diese müssen mit den Marktgegebenheiten und evtl. auch den Wettbewerbsaktivitäten abgeglichen werden. Entwicklungsschritte beginnen mit Änderung der persönlichen Haltung der Beteiligten. Der Weg nach Innen ist stets eine Herausforderung. Sie sollten sich daher extern begleiten lassen. Wir arbeiten arbeiten im kleinen Kreis oder in größeren Teams. Mit mir werden Ideen, Gedanken und Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter wie auch Energien Ihrer Organisation für die Zukunftsausrichtung Ihres Unternehmens nutzbar.

Ihre Potenziale liegen in den Bereichen Werte und Kultur, Strukturen und Prozesse und natürlich in Führung, welche auch über Innovationsfähigkeit entscheidet.






Als Beispiel einer erfolgreichen Strategieentwicklung nenne ich die Entwicklung eines KFZ-Importeurs zur Autohaus-AG, der seinen Kunden Zusatzleistung zur Unternehmensentwicklung anbietet - innerhalb von 3 Jahren.




Wir sind immer die Ruine von gestern und die Baustelle von morgen; nie das fertige Haus.
(Bernd Schmid)

 

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.